WEINVERSAND INS AUSLAND

Weinversand ins Ausland

 

Leider ist es uns derzeit nicht möglich, Bestellungen auch ins Ausland zu verschicken.

Aufgrund neuer Exportbestimmungen beziehen nur noch lizensierte Exporteure unsere Weine für das Ausland. 

Bei einer Lieferung mit DHL können wir Ihnen die Ware auch gern an eine Adresse in Deutschland (z.B. eines Freundes) oder auch an eine Packstation an die Grenzen Deutschlands schicken. 

Die Möglichkeit der Selbstabholung im Weingut besteht weiterhin, informieren Sie sich bitte über die pro Kopf Freimengen Ihres Heimatlandes.

 

Der Weinversand innerhalb Deutschlands ist versandkostenfrei►

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nur in vollen Paketen zu 6, 12 oder 18 Flaschen versenden. 

Die Mindestbestellmenge beträgt 6 Flaschen. (Gilt nicht für die Kategorie Weinpräsente) 

 

Die Flaschenzusammenstellung können Sie frei wählen,

d.h. Sie können z. B. einen 6er Karton mit 6 verschiedenen Weinen zusammenstellen. 

 

 

Zahlung

 

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen für den Versand zur Auswahl:

 

• Vorkasse / Vorab - Überweisung 

 

• PayPal-Plus_Kreditkarte_Lastschrift

 

PayPal Plus bietet folgende Optionen:

 

- Zahlung per PayPal

- Lastschrift - ein PayPal Service, Sie benötigen kein PayPal

- Kreditkarte - ein PayPal Service, Sie benötigen kein PayPal